Libertine Sadomasochismus-Initiative Wien - Libertine Vienna SM Special Interest Group

Kontakt zur LIBERTINE Wien

Libertine Logo

 

Home
Über die  
Wer ist die "Libertine Wien"?
Unsere Aktivitäten
Adresse - Email - Impressum
Datenschutzerklärung
Mitgliedschaft
Geschichte

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSG, DSGVO (VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung)) und TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, daß zum Zweck des Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber Name, Email-Adresse und Telefonnummer gespeichert werden.
Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.
Durch Drücken der Schaltfläche „Kostenpflichtig bestellen“ werden die Daten an uns übermittelt.
Durch Abbruch des Einkaufsvorganges durch Schließen des Formulars bzw. durch Drücken der Schaltfläche „Formular Löschen“ werden keine Daten übermittelt.
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie nach Artikel 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Verzeichnis der Datenanwendungen iSd DGSVO

Kundenverkehr (gespeicherte Daten: Name, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer).
Lieferantenverkehr (gespeicherte Daten: Name, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer).
Finanzbuchhaltung (gespeicherte Daten: Name).
Mitgliederverwaltung (gespeicherte Daten: Name, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer).
Newsletter (gespeicherte Daten: Email-Adresse).

Cookies

Unsere Website verwendet keine Cookies.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet keine Funktionen zur Webanalyse.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, daß Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: contact@libertine.at . Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Hierzu können Sie uns unter der untenstehenden Email-Adresse kontaktieren.
Wenn Sie glauben, daß die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

contact@libertine.at .

 
Home Page
with Frames
Fehler gefunden? 
Bitte Mitteilung an
webmaster@libertine.at
Translate
Letztes Update
August 2018
Blue Ribbon